• Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Hey, it's me!

Geboren 1991 und Saarländer im Herzen.

Ich stamme aus einer kunstbegabten Familie. Mama hat gezeichnet, Papa war mehr so der Fotografen-Typ.

Ich erinnere mich noch mit einem Lächeln an unseren ersten Urlaub 1996, in dem ich mit einer analogen Kompaktkamera, damals noch mit Film, die ersten eigenen Fotos schoss. 

Heute denke ich gerne daran, wie faszinierend es für mich war, den Film der kleinen Kamera weiter zu drehen, um die nächste Aufnahme zu tätigen. Die Ungewissheit, ob das Foto was geworden ist, brachte mir einen kleinen Nervenkitzel, bis zu dem Zeitpunkt, als man die entwickelten Fotos in den Händen hielt. 

Dann kam das Leben in die Quere. So verlor ich das Fotografieren für lange Zeit aus den Augen.

Erst vor etwa zehn Jahren stieg ich wieder professionell in die Fotografie ein. Heute bedauere ich, dass ich im Laufe der Jahre keine Bilder gemacht habe. Deshalb ist es für mich so wichtig, zu fotografieren.

Es ist für mich viel mehr als nur den Auslöser zu drücken. Mehr ein dauerhaftes Beobachten, realisieren und spüren, wann der richtige Moment gekommen ist, um das Leben zu dokumentieren. Einige fragten mich, ob es mein Hobby sei; ich beschreibe es eher mit dem Wort Leidenschaft.

 

Fotografieren hat mir viele neue Wege geöffnet, hat mich viele sehr enge Freundschaften entwickeln lassen, die in ganz Deutschland verstreut sind.

Als ich vor über 20 Jahren zum ersten mal Fotos geschossen habe, dachte ich niemals daran, dass diese Leidenschaft heute so verbinden kann. 

Mein Name ist Tobi Sheen,

und ich freue mich, DICH kennenzulernen!